Sie befinden sich hier: Startseite


 

 

 

 

Am: Sonntag, 22. Oktober 2017, Musikschule des Landkreises Vechta e.V.

"Daydreams" - Wiebke Schröder Large Ensemble

Europahalle, Vechta, 17:00 Uhr

Wer kennt ihn nicht - den Tagtraum? Eine Art Gedankenwelt, in der unser Gehirn die Realität mit Fantasien vermischt und ein persönliches Paralleluniversum erschafft. Mit dem Konzertprogramm "Daydreams" wird Wiebke Schröder im November 2017 ihr Masterstudium im Fach "Jazzkomposition" an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover bei Raphael Thöne und Jonas Schön abschließen. In ihren Kompositionnen bringt sie die verschiedenen Gesichter solcher Tagträume zum Klingen. Stilistisch sind die Stücke im Bereich des zeitgenössischen Jazz anzusiedeln. Genregrenzen hat sich Wiebke Schröder jedoch keine gesetzt. Lyrische Melodien, swingende Grooves, wilde Improvi-sationen und kammermusikalische Streichersounds - alles das wird das 14 - köpfoge Ensemble an diesem Nachmittag zu Gehör bringen.

 

"Wiebke Schröder"

Wiebke Schröder absolvierte zwei Bachelorstudiengänge in den Fächern Jazz-Piano und Schulmusik am Ifm Osnabrück und dem ArteZ Conservatorium Enschede in den Niederlanden. Zu ihren einflussreichsten Lehrern gehören unter anderem Prof. Florian Weber, Prof. Sebastian Sternal und Thomas Rückert. Sie ist in mehreren Bandprojekten (wie z.B. dem "Wiebke Schröder Trio") aktiv. Die pädagogische Arbeit war zu jeder Zeit ihrer musikalischen Laufbahn ein fester Bestandteil. Seit November 2016 ist sie Klavierlehrerin an der Kreismusikschule Vechta und gibt ihre musikalischen Erfahrungen mit Freude an Kinder, Jugendliche und Erwachsene weiter.

 

Besetzung:

Rhythmusgruppe

Piano - Sebastian Pachel/ Wiebke Schröder, Bass - Matthias Kleiner,
Drums - Silas Jakob

Bläser

Trompete - Malte Mitrowan, Altsaxophon/ Flöte - Mattis Balks, Tenorsaxophon/Klarinette - Matthias Lahrmann, Posaune - Jan Schmidt, Baritonsaxophon - Yannik Glettenberg

Streicherquartett "Quartetto brioso"

Violine I - Jochen Schröder, Violine II - Masaco Tanaka, Viola - Melitta JUnge - Mass, Viloncello - Karsten nagel

Gesang

Lena Senge, Jana Konietzki

Komposition/ Leitung

Wiebke Schröder

 

 






Veranstaltungen

Oktober - 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
01 02 03 04 05 06 07
08
09 10 11 12 13 14
15 17 18 19 20 21
22
23 24 25 26 27 28
29 30 31  
Sonntag, 08. Oktober 2017
Abschlußkonzert (Kammermusik) der Eckernförde-Freizeit
Vechta, Gymnasium Antonianum, Europahalle, 15:30 Uhr
Weitere Informationen...
Abschlußkonzert (JRP) der Eckernförde Freizeit
Vechta, Aula des Gymnasium Antonianum, 18:00 Uhr
Weitere Informationen...
Sonntag, 22. Oktober 2017

© 2017 Kreismusikschule Vechta | Einzelansicht MS